Kategorie: Tipps und Tricks

365 Tipps und Tricks rund um Office und Windows
Täglich kommt 2019 ein neuer Tipp hinzu

Schriftgröße ändern (1)

Schriftgröße ändern (1)

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 141: Schriftgröße ändern (1)

(Word)

Die Schriftgröße unter Word lässt sich ganz einfach in Schritten von 1 Pt. ändern:

Strg + 8 vergrößert

Strg + 9 verkleinert

Zeilen und Spalten ausblenden

Zeilen und Spalten ausblenden

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 140: Zeilen und Spalten ausblenden

(Excel)

Kurz mal Übersicht schaffen und Zeilen oder Spalten ausblenden.

Strg + 8 blendet Spalten aus und Strg + Shift + 8 blendet sie wieder ein.

Strg + 9 blendet Zeilen aus und Strg + Shift + 9 blendet sie wieder ein.

Geschweifte Klammern für Felder

Geschweifte Klammern für Felder

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 139: Geschweifte Klammern für Felder

(Word)

Fortgeschrittener Tipp!

Du bearbeitest ein Feld unter Word und möchtest einen weiteren Befehl einfügen oder ein eigenes Feld erstellen. Dazu brauchst du geschweifte Klammern. Diese kannst du nicht einfach einfügen. Es braucht dazu einen besonderen Befehl, damit es funktioniert.

Strg + F9 fügt Klammern für Felder ein.

Bild austauschen

Bild austauschen

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 138: Bild austauschen

(PowerPoint)

Du brauchst auf der nächsten Folie ein Bild an der gleichen Stelle und gleichen Größe. Das ist eine ganz schöne Zirkelei. Es sei denn, du gehst so vor:

Folie duplizieren (siehe Tipp 20), Bild anklicken und auf dem Register „Bildtools“, Gruppe „Anpassen“, „Bild ändern“ anklicken. Neues Bild auswählen und es wird ausgetauscht.

Nicht gespeicherte Datei wiederherstellen

Nicht gespeicherte Datei wiederherstellen

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 137: Nicht gespeicherte Datei wiederherstellen

(Office)

Programm geschlossen, Datei nicht gespeichert. Bäm. Und nun?

Es gehört etwas Glück dazu, einen Versuch ist es wert:

Register „Datei“, „Informationen“. Dort den Punkt Dokument, oder Arbeitsmappe usw. (je nach Programm) verwalten anklicken und „nicht gespeicherte …“ auswählen.

Mit etwas Glück findest du die Datei. Microsoft sagt, dass „nicht gespeicherte Dateien einige Zeit verfügbar sind“ … Was immer das genau heißen soll

Programm auf den zweiten Bildschirm verschieben

Programm auf den zweiten Bildschirm verschieben

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 136: Programm auf den zweiten Bildschirm verschieben

(Windows)

Statt mit der Maus das aktive Programm auf den zweiten Bildschirm zu schieben, oder es von dort zurück zu holen geht es auch mit

Windows-Taste + Shift + Pfeiltaste nach rechts auf den zweiten Bildschirm

und mit

Windows-Taste + Shift + Pfeiltaste nach links zurück auf den ersten

Zwischen Fenster und Vollbild wechseln

Zwischen Fenster und Vollbild wechseln

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 135: Zwischen Fenster und Vollbild wechseln

(Windows)

Mal kurz die Fenstergröße im aktiven Programm wechseln kannst du mit

Windows-Taste + Pfeil nach unten – wechselt vom Vollbild ins Fenster

Windows-Taste + Pfeil nach oben – wechselt vom Fenster ins Vollbild

Regeln für den Posteingang

Regeln für den Posteingang

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 134: Regeln für den Posteingang

(Outlook)

Im letzten Tipp hast du gelernt, wie du den Posteingang besser strukturieren kannst. Noch besser wäre es doch, wenn Outlook automatisch verschieben würde. Wie das mit einem Absender geht, erkläre ich dir hier.

Die Mail sollte markiert sein, dann auf dem Register „Start“, Gruppe „verschieben“ auf „Regeln“ klicken, „Nachrichten von immer verschieben“, Ordner wählen oder neuen Ordner erstellen. Das ist alles.

Die Regeln können noch viel mehr. Probiere einfach mal aus.

Posteingang mit mehreren Ordnern

Posteingang mit mehreren Ordnern

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 133: Posteingang mit mehreren Ordnern

(Outlook)

Der Posteingang wird sehr schnell unübersichtlich. Dem kannst du abhelfen, indem du einfach Ordner erstellst.

Klicke mit der rechten Maustaste auf „Posteingang“ und erstelle einen neuen Ordner mit aussagekräftigem Namen. Verschiebe dann mit gedrückter linker Maustaste die Mails in die passenden Ordner. Fertig!

An den Voreinstellungen brauchst du nichts zu ändern. Was Outlook vorschlägt passt.

Einfügeoptionen per Tastatur

Einfügeoptionen per Tastatur

365 Tipps zu Office und Windows. 2019 kommt jeden Tag ein kurzer Tipp dazu.

Tipp 132: Einfügeoptionen per Tastatur

(Office)

Wenn du mit der Tastatur kopierst oder ausschneidest und auch einfügst, dann musst du die Einfügeoptionen über das Smarttag mit der Maus auswählen. Wirklich? Nein!

Drücke nach dem Einfügen einfach Strg und du kannst dann über die Pfeiltasten die gewünschte Option auswählen.

Es wird auch ein Buchstabe angezeigt. Was du öfter brauchst, hast du ganz schnell gelernt. Unter Word z. B., würde Strg und anschließend „T“ den Inhalt als Text einfügen. Ich liebe diese Funktion.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen